Kontakt

Finnegan Events
Christoph Rehak
Untertorstr. 45
D-63688 Gedern

Tel.: +49 (0) 60 45 - 955 115
Fax: +49 (0) 60 45 - 955 116

GUINNESS CHILLI CON CARNE

Schwierigkeit

Einfach

Vorbereitungszeit

20 Minuten

Kalorien pro Portion
Kalorien pro Portion

ca. 513

Kochzeit

20 Minuten

Zutaten

  • 5 EL Öl (Rapsöl)
  • 300 g Hackfleisch (Rind)
  • 370 g Tomatenmark oder passierte Tomaten
  • 1 große Zwiebel(n)
  • ½ kl. Dose/n Kidneybohnen (ca.125 g)
  • ½ kl. Dose/n Mais (ca. 70 g)
  • Pfeffer oder Cayennepfeffer
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • Chilipulver
  • evtl. Chilischote(n) bei Bedarf
  • evtl. Knoblauch bei Bedarf

Zubreitung

In einem Topf das Hackfleisch zusammen mit dem heißen Rapsöl anbraten, anschließend die gewürfelte Zwiebel hinzugeben und kurz mitbraten. Nun Tomatenmark, Kidneybohnen und Mais samt der Flüssigkeit in den Topf geben und alles gründlich vermengen. Unter gelegentlichem Umrühren etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung etwas eingedickt ist. Anschließend nach Belieben mit Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver abschmecken. Optional können auch Knoblauch und Chilischote hinzugefügt werden.

Servieren Sie das Chili mit Toastbrot oder Baguette und reichen Sie dazu ein Glas Rotwein oder ein kühles Bier.

Hinweis: Falls Sie kein großer Fan von Mais sind, können Sie die Menge nach Ihrem Geschmack anpassen. In diesem Rezept wurde nur eine halbe Dose verwendet, aber Sie können auch die gesamte Dose verwenden. Ebenso kann der schwarze Pfeffer durch Cayennepfeffer ersetzt werden.

Tipp: Für eine Variante mit mehr Gemüse können Sie Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und hinzufügen, ebenso wie zusätzliche Chilischoten.

Scroll to top